Interview mit Enrique Rubio, spanischer Meister im Slalom und Slide

Enrique Rubio kommt aus Albacete (Spanien). Interview mit dem spanischer Meister im Slalom und Slide.

interview enrique rubio 2017 small

Interview

Hallo Enrique, kannst du dich kurz vorstellen?

Ich bin Enrique Rubio, 19 Jahre alt und komme aus Albacete (Spanien). Derzeit wohne ich in Valencia und studiere dort Physik. Ich bezeichne mich selbst als einen normalen, ruhigen und freundlichen Menschen. Ich liebe Sport und nehme meine Skates überall mit hin.

Enrique Rubio

Wie hast du mit Skaten angefangen?

Ich habe als Kind angefangen. Ich kann mich nicht mehr erinnern wie alt ich genau war, aber richtig angefangen habe ich 2011, als der erste Skating Verein in meiner Stadt gegründet wurde. Ich fing an mit Inline Hockey und Speedskating. Slalom entdeckte ich erst 2013, als der erste Wettkampf in meiner Stadt Albacete stattfand. Zuerst startete ich im Battle und einmal auch im klassischen Slalom. Aber nach einer Zeit ließ ich diese Disziplinen hinter mir und konzentrierte mich auf Speedslalom, Sprünge und Slides. Ganz besonders aber Slides, hier habe ich auch bisher meine besten Ergebnisse erzielen können.

Wieso Slalom?

Ehrlich gesagt weiß ich nicht genau, wieso ich es so liebe. Ich denke es ist ein sehr allumfassender Sport, in dem man verschiedene Disziplinen aussuchen kann. Auch wenn ich mich im Moment auf die Slides konzentriere, gehe ich hockey spielen, freeskaten oder speedskaten, wann immer ich Zeit habe. Ich glaube wirklich nicht, dass ich ohne meine Skates leben könnte.

Hast du schon mal andere Sportarten ausprobiert?

Ja, seit ich ganz klein war, habe ich immer verschiedene Sportarten praktiziert. Ich bin geschwommen, habe Tennis gespielt, und auch mal Takewando ausprobiert. In Zunkunft möchte ich auch in weitere Sportarten reinschnuppern.

Was sind deine Ziele für die World Roller Games?

Ich möchte dort hin gehen und mein bestes geben. Ich weiß, dass das Level bei den Asiaten sehr hoch ist, aber ich habe viel trainiert. Mein Ziel ist es also, meine Slides perfekt zu machen, aber mein Endergebnis hängt nicht nur von mir ab. Also werde ich glücklich sein, wenn ich das abrufen kann, wofür ich so viel trainiert habe.

Wie bist du in Kontakt zu Powerslide gekommen?

Vor zwei Jahren kam der spanische Händler zu Pablo Soler und mir, um mit uns zu sprechen. Er suchte Slider, die mit Powerslide kooperieren wollten. Seitdem fahre ich Powerslide Skates und ich bin wirklich begeistert über unsere Beziehung und die Art und Weise wie wir miteinander umgehen.

Welches Skates benutzt du?

Seit ich bei Powerslide bin, habe ich verschiedene Skates benutzt. Ich habe den KAZE Skate mit der Trinity Schiene benutzt, welche ich sehr interessant finde. Ich habe auch schon den MegaCruiser benutzt und derzeit habe ich die TAU Skates um die Wettkämpfe zu bestreiten und auch für den Alltag.

Was sind deine Projekte für die Zukunft?

Im Moment liegt mein Fokus ausschließlich auf den WRG. Für die nächste Saison möchte ich meine Slides verbessern und bei dem Shanghai Open Slalom teilnehmen (SSO).

Enrique Rubio

Datenblatt

Vorname: Enrique
Nachname: Rubio
Geburtsdatum: 13.09.1997
Geburtsort: Albacete (Spanien)
Größe: 179cm
Gewicht: 69kg
Land: Spanien
Wohnort: Valencia/ Albacete
Erste Schritte auf Skates: beim Hockey Spielen
Kategorie: Freestyle Skates
Studium: im Moment Physik
Andere Sportarten: Sportarten mit Schlägern wie Tisch-/ Tennis und Paddeln
Letzter gesehener Film: Fantastische Tierwesen
Lieblingsmusik: Ich mag independent rock und alternativen Rock. Auch z.B. Coldplay und Bastille
Videospiele: Ich spiele eigentlich keine, aber wenn dann bevorzuge ich welche mit Rennautos
Bücher: Harry Potter, Die Tribute von Panem, Skulduggery Pleasant
Ich mag: Skaten! (Offensichtlich haha)
Ich mag nicht: Football und Reggaeton
Qualitäten: Durschhaltevermögen
Schwäche: (beim Skaten?) Dehnfähigkeit
Verein/ Team: Patinalba
Sprachen: Spansich und Englisch (aber nicht bilingual)
Alkohol oder Fruchtsaft? Fruchtsaft
Strand oder Berge? ich bevorzuge die Berge
Morgen oder Abend? Morgen
Käse oder Nachtisch? Käse
Rap, Metal oder Techno? Techno
Football oder Rugby? Ich hasse Football und ich habe keine Ahnung von Rugby (haha)

Erfolge

– 2x spanischer Meister Sliding (2015, 2017)
– 1x spansicher Meister im Speedslalom (2016)
– 2x spanischer Vieze Meister Sliding (2016)
– Sieger vom PWSC 2015
– amptierender Europameister Sliding

Links

Auteur

Alexandre Chartier

''alfathor''

Fondateur et webmaster de rollerenligne.com depuis 2003. Alexandre est un passionné de roller en général et sous tous ses aspects : histoire, économie, sociologie, évolution technologique... Aspirine ou café recommandée si vous abordez un de ces sujets !

REL unterstützen

Gefallen dir die Inhalte von REL, mediaskates.com und spotland.fr?

Helfen Sie mit, den Verein zu erhalten!

Auch zu lesen

  • Aucun article associé.
  • Publicité Ligne Droite Roller

    Publicité Ligne Droite Roller 2021

    Publicité Cadomotus

    Cadomotus : from rookie to pro

    Schreibe einen Kommentar

    Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.